Datenschutz­erklärung

Datenschutzbestimmungen:

Ihre Daten werden auf Grundlage der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen geschützt.
Die nachfolgenden Inhalte informieren darüber, welche Daten beim Besuch der Homepage www.biertreber.de oder per Telefon oder sonstiger Kontaktaufnahme bei der Firma Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert, erfasst und wie diese verwendet werden. Ebenso wird darüber informiert, welche personenbezogenen Daten zur Erfüllung Ihrer Bestellung bei uns und weiteren geschäftlichen Übereinkunft von uns erfasst und verarbeitet werden.

Die Nutzung einer Internetseite ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine Person mit uns über das Kontaktformular der Internetseite in Kontakt tritt, ist jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken verbunden sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zur Erfüllung Ihrer Bestellung oder auch zur Kundenbindung werden unsere Kunden telefonisch oder auch schriftlich benachrichtigt bzw. angefragt. Auch hier weisen wir darauf hin, dass ein vollkommener Schutz der personenbezogenen Daten telefonisch oder postialisch nicht uneingeschränkt sichergestellt werden kann.

Gegenstand des Datenschutzes

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Begriffe, die in der DSGVO dargestellt sind. Personenbezogene Daten sind Gegenstand des Datenschutzes. Gemeint sind damit Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Die Firma Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert wird Ihre personenbezogenen Daten nur erheben oder verwenden, wenn diese zur Erfüllung eines Dienstes erforderlich sind oder Sie uns dazu Ihre elektronische oder sonstige Einwilligung, dazu zählt auch das konkludente Verhalten nach der Kontaktaufnahme, erteilt haben.

Wir erheben Ihre Daten zweckgebunden:
  • Registrierung als Interessent an unseren Dienstleistungen und Produkten: Dabei werden personenbezogene Daten, wie Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, sog. Stammdaten erfasst. Ebenso wird das Gesprächsergebnis dokumentiert, um gegebenenfalls später zielgerichtet Sie beraten zu können. Nehmen Sie als Interessent über unsere Homepage Kontakt zu uns auf, so ergibt sich die Angabe personenbezogener Daten anhand der Eingabemaske. Durch die Absendung des Kontaktformulars wird die vom Internet-Service-Provider der betroffenen Person vergebenen IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit gespeichert.
  • Registrierung als Kunde von unseren Dienstleistungen und Produkten: Als Kunde speichern und verwenden wir Ihre Stammdaten, wie Name, Vorname, Adresse, Telefon. Desweiteren werden Ihre persönlichen Nummern, wie Steuernummer, VVVO-Nummer, die zur ordnungsgemäßen und gesetzeskonformen Abwicklung unserer Tätigkeit benötigt werden, gespeichert und verwendet. Darüber hinaus dokumentieren wir Telefongespräche mit Ihnen zur besseren Kundenbindung, sowie sonstige Informationen, die zur besseren Abwicklung, Beratung und Bindung notwendig sind.
  • Die von Ihnen gespeicherten Daten dienen für das Versenden von jeglichen Unterlagen, wie Auftragsbestätigungen oder auch Rechnungen.
  • Für die Kontaktherstellung auf verschiedenen Kanälen, wie telefonisch, per Fax oder elektronisch, postialisch, mit dem Ziel, Ihnen fundierte Informationen und Angebote unterbreiten zu können oder weitere Informationen bei Ihnen einzuholen oder um Termine zu vereinbaren.

Wir sind verpflichtet, Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten zu protokollieren. Dies erfolgt bei uns über unser Warenwirtschaftssystem. Auf Wunsch können Sie jederzeit, den Inhalt Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten abfragen und die Einwilligung der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft widerrufen.

Wir erheben nur personenbezogene Daten, die wir benötigen, um Ihnen unsere Dienstleistungen und Produkte anbieten zu können. Sollten Sie Ihre Zustimmung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht geben, so bitten wir um Verständnis, dass Sie an den jeweiligen Dienstleitungen und Produkten nicht teilnehmen können. Die Firma Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert ist nach Einwilligung durch den Interessenten, Nutzer oder Kunden berechtigt, personenbezogene Daten für folgenden Zwecke zu speichern und zu verarbeiten:

  • Aufnahme als Interessent, Kunde, etc. in das betriebseigene Warenwirtschaftsystem
  • Zusendung von Informationen, Rechnungen (bei Kunden) über die Angebotes und Produkte der Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert

Es wird darauf hingewiesen, dass sich die Firma Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert vorbehält, alle sich perspektivisch neu ergebende Möglichkeiten der Kontaktaufnahme und Informationsbreitstellung zu zulassen.

Registrierten Personen steht es jederzeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand löschen zu lassen.

Datennutzung

Je nachdem, welche Dienstleistungen oder Produkte von Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert Sie in Anspruch nehmen, werden Name, Anschrift, Anrede, Telefonnummer, gegebenenfalls Faxnummer und Email-Adresse sowie weitere von Ihnen bereit gestellte Informationen erhoben und gespeichert. Mit Anbahnung eines Vertragsabschlusses, wie z. B. der Kauf eines unserer Produkte, können weitere Informationen notwendig werden.

Datenweitergabe

Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert, wird die mit Ihrer Einwilligung erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben. Ausnahmsweise und nur nach Bedarf können Informationen auch an Geschäftspartner, Dienstleister, Dritte oder Subunternehmen weitergegeben werden. Das kann erforderlich sein, um die vertraglich vereinbarte Leistung zu erbringen, wie z.B. Speditionen, die in unserem Auftrag unsere Waren anliefern, zum Zwecke der Erfüllung gesetzlich vorgeschriebene Anforderungen, wie Übermittlung einer offen Posten-Liste zwecks Erstellung des Jahresabschlusses, und zur Durchsetzung der vertraglich vereinbarten Gegenleistung, wie z.B. Inkasso bei säumigen Zahlern. Bei der Weitergabe persönlicher Daten an Dritte beschränken wir uns auf diejenigen Informationen, die zur Erbringung der jeweiligen Dienstleistung nötig sind. Unere Geschäftspartner, Dienstleister, Dritte und Subunternehmer sind ebenso verpflichtet, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Die Haftung obliegt den Geschäftspartner, Dienstleistern, Dritten und Subunternehmer.

Die Firma Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert, kann infolge gesetzlicher Pflicht gezwungen werden, Ihre Daten und dazugehörige Informationen auf gerichtliche oder behördliche Anordnung offenzulegen.

Cookies

Die Internetseiten der Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.
Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.
Durch den Einsatz von Cookies kann die Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.
Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.
Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.
Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.
Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz "_gat._anonymizeIp". Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.
Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.
Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.
Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.
Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.
Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.
Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter

Links zu Websites anderer Anbieter

Wenn Sie die Internetseite von Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert, über einen Link auf eine externe Internetseite verlassen, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie auf einen anderen Internetanbieter zugreifen.
Ebenso weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass wir uns von den Inhalten dieser externen Seiten distanzieren und keinerlei Einfluss auf deren Inhalt haben. Sollten die verlinkten fremden Seiten Verstöße gegen Gesetze oder die guten Sitten erhalten, so werden wir die Verlinkung unverzüglich nach Kenntnisnahme der Verstöße aus unserer Internetpräsenz entfernen. Auf den Servern, zu denen die externen Links führen, kann es andere Datenschutzbestimmungen geben. Um diese zu überprüfen, sollten Sie die Homepage des jeweiligen Angebots aufsuchen und sich bei Bedarf direkt an den jeweiligen Anbieter wenden.

Kontaktmöglichkeit über die Homepage

Die Homepage enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle Kontaktaufnahme mit unserem Unternehmen per Telefon, Email oder Fax ermöglichen. Die dadurch angegebenen personenbezogenen Daten werden von uns gespeichert und gegebenenfalls verarbeitet. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Eine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Die Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert, speichert und verarbeitet personenbezogene Daten für einen Zeitraum von mind. 5 Jahren bzw. für die Dauer gesetzlicher Vorgaben. Die Erfahrung zeigt, dass Kunden nach einer Aussetzung der Belieferung nach einem mehrjährigen Zeitraum wieder als Kunden gewonnen werden konnten.
Übersteigt die Speicherung den Zeitraum und entfällt dadurch der Speicherungszweck werden die Daten den gesetzlichen Vorschriften entsprechend gesperrt oder gelöscht.

Auskunftsrecht, Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Ihr Recht auf Bestätigung, auf Auskunft ( § 34 BDSG ), Berichtigung, Löschung ( Recht auf Vergessen werden ), Recht auf Einschränkung der Verarbeitung bzw. Sperrung ( § 35 BDSG ), auf Datenübertragbarkeit bzw. weitere sich aus europäischen oder länderspezifischen Datenschutzbestimmungen ergebenden Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten gegenüber Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert, geltend machen, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert widerrufen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Trebervertriebsgesellschaft mbH, Gebr. Kühnert
Herrn Diplomkaufmann (Univ.) Roland Kaser
Gewerbering 14
84359 Simbach / Inn
Tel.: 08571-91310
Email: r.kaser@biertreber.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Falle Ihres Widerrufs bestimmte Dienste nicht mehr erbringen können.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Angebote. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.